Hyperaktivität / Hypoaktivität



Wer Menschen mit diesen Schwierigkeiten erlebt, bekommt den Eindruck, dass sie nicht in der Lage sind, ihre Lebensintensität zu steuern.
Bei Hyperaktivität ist das Gaspedal immer am Anschlag, die Hypoaktiven sind so träge, dass es scheint als hätten sie es überhaupt nicht gefunden.

Beide leiden darunter, beim Hyperaktiven leidet die ganze Umgebung mit.
Beide bekommen unter Umständen gesagt: "Sei ruhig!" oder "Streng dich doch mehr an!"
Die Botschaft, die auf jeden Fall ankommt, ist: "Du bist falsch, du sollst dich anders benehmen!"

Die Chemie hat sich durch die Festlegung der Maßeinheit ° Celsius in ihrer modernen technischen Dynamik entwickeln können.
Für menschliche Aktivität haben wir eine Skala von 10 ° Imago. Wir trainieren die Betroffenen, ihre Aktivitätsstufen eigenständig steuern zu lernen.